Es droht Strommangel: Jetzt tritt ein, wovor Hansjörg Knecht immer gewarnt hat

Eine der wichtigsten Fragestellungen der nächsten Jahre ist die Gewährleistung einer zuverlässigen Energieversorgung

Die ElCom (Eidgenössische Elektrizitätskommission) warnt immer eindringlicher vor einem drohenden Strom-Blackout. Eine gute Zusammenarbeit im Energiebereich ist zwar allein bereits aufgrund der Netzstabilität für die Schweiz und ihre Nachbarländer von Vorteil. Gleichzeitig muss die Schweiz ihre Energieversorgung möglichst selbständig sicherstellen können. Unsere Stromversorgung darf nicht zum Spielball der EU werden. Zudem haben unsere Nachbarn wie Deutschland ohnehin mit eigenen Versorgungsproblemen zu kämpfen. Sich daher auf Stromimporte aus dem Ausland zu verlassen, wäre fatal. Vielmehr gilt es, die inländische Stromversorgungsanlagen zu stärken und auszubauen.


Die SVP Lengnau lädt alle Interessierten herzlich ein zum Referat von Ständerat Hansjörg Knecht.